W. L. Gore & Associates

Als technologieorientiertes Unternehmen entwickeln wir innovative Produkte und ermöglichen unseren Mitarbeitern dabei interessante und herausfordernde Aufgaben zu übernehmen.

Mehr über Gore

News & Events

Event

GORE™ Quecksilberfilter auf dem 50. Kraftwerktechnisches Kolloquium in Dresden, Deutschland

23. Oktober 2018 - 24. Oktober 2018

Das GORE Mercury Control System (GMCS) ist ein einzigartiges, fest eingebautes Sorbens-System für die Abscheidung von elementarem und oxidiertem Quecksilber in der Gasphase aus industriellen Rauchgasen. Das System beruht auf diskreten, stapelbaren Modulen, die in einer bestehenden Rauchgasreinigungsanlage installiert werden. Das Team von GORE™ Quecksilberfilter freut sich darauf, Sie beim Kraftwerktechnischen Kolloquium vom 23. - 24.

Pressemitteilung

Aktives Entfeuchtungssystem von AML Systems und W. L. Gore & Associates sagt beschlagenen Scheinwerfern den Kampf an

Veröffentlicht: 9. Oktober 2018

PARIS, Frankreich (9. Oktober, 2018) – Eine neue Technologie von AML Systems (AML) und W. L. Gore & Associates (Gore) beugt Kondensation aktiv vor und bietet beispiellosen Schutz für Scheinwerfer. Das neue elektrische Kondensationsmanagementsystem (CMD für Condensation Management Device) von AML basiert auf GORE™ Condensation Management Products und entfeuchtet Fahrzeugscheinwerfer aktiv und zuverlässig mittels regenerierbarer Trockenmittel. Die Neuheit wird heute auf der Fachkonferenz SIA VISION 2018 in Paris vorgestellt.

Pressemitteilung

Das neue GORE® PolyVent XS für mehr Gestaltungsfreiheit und kleinere, leichtere Gehäuse

Veröffentlicht: 1. Oktober 2018

MÜNCHEN, Deutschland (2. Oktober 2018) – W. L. Gore & Associates (Gore) präsentiert das GORE® PolyVent XS: Das neue Snap-In-Belüftungselement ist um 30 % kleiner als die Standardausführung der PolyVent-Familie. Der Neuzugang im Portfolio der GORE Protective Vents punktet mit solider Leistung und langer Lebensdauer. Gleichzeitig lässt sich das GORE PolyVent XS flexibler positionieren und eignet sich somit optimal für kleinere, leichtere Elektronikgehäuse im Außenbereich.

Neuigkeiten

Das neue GORE® PolyVent XS: 30 % kleiner für mehr Designfreiheit und leichteren Einbau in kompakte, dünnwandige Elektronikgehäuse für den Außenbereich

Veröffentlicht: 30. September 2018

Mit seinem neuen PolyVent XS bietet GORE® Protective Vents Entwicklern das ideale Belüftungselement für optisch ansprechendere, kompaktere und dünnere Elektronikgehäuse. Die Neuentwicklung ist in jeglicher Hinsicht um 30 % kleiner als die Standard- und High-Airflow-Varianten der PolyVent Snap-In Serie von Gore. So ist das PolyVent XS dank eines geringeren Durchmessers und eines kürzeren, kaum herausragenden „Kopfes“ nach dem Einbau nahezu unsichtbar. Gleichzeitig lassen die kürzeren Schnapphaken im Inneren des Gehäuses mehr Raum und Flexibilität für die Gestaltung.

Jobs

Ihre Arbeit bei Gore kann Leben verändern. Vielleicht Ihr eigenes.

Finden Sie Ihren Job bei Gore

Es ist nicht einfach nur irgendeine Stelle. Nicht einfach nur irgendeine Firma. Es ist wirklich die Chance für persönliches Wachstum.

Alicia, Division Medizinprodukte