Überblick

In vielen industriellen Applikationen – von Sicherheitskameras über Gegensprechanlagen bis hin zu interaktiven Displays – werden kleine akustische MEMS-Mikrofone eingesetzt um akustische Signale zu empfangen und zu verarbeiten. Die Mikrofone sind sehr anfällig für Beschädigungen oder akustische Beeinträchtigungen durch umweltbedingte Verunreinigungen wie Wasser, Staub, Schmutz oder extrem kleine Partikel, die in Rauch oder Smog enthalten sein können.

GORE® Acoustic Vents für industrielle Anwendungen verbessern die Lebensdauer und akustische Integrität von MEMS-Mikrofonen. Das liegt daran, dass unsere Belüftungselemente:

WIE KÖNNEN MEMS-MIKROFONE IN RAUEN UMGEBUNGEN EINGESETZT WERDEN?

Bei der Frage „Wie schützt man MEMS-Mikrofone?“ ist es wichtig, die Schutzklasse zu definieren. Einige industrielle Umgebungen erfordern ein Vent d. h. eine akustische Membran zum Schutz des Mikrofons vor Staub und Spritzwasser. Bei anderen Anwendungen kann ein vollständig wasser- und staubdichter Mikrofonschutz erforderlich sein. Für Außenlautsprecher in rauen Umgebungen können die gleichen Schutzklassen (staub- & spritzwassergeschützt und wasserdicht) angesetzt werden.

Das Portfolio von GORE Acoustic Vents für industrielle Anwendungen bietet Lösungen für ein breites Feld. Jedes unserer Belüftungselemente verfügt über eine innovative Membran, die zuverlässig vor dem Eindringen von Verunreinigungen schützt und gleichzeitig die akustische Leistung und Transparenz verbessert.

Eine akustische Membran weist Flüssigkeiten und Partikel ab und ermöglicht gleichzeitig den Druckausgleich und eine klare Schallübertragung in industriellen Mikrofonen für den Außenbereich

Die Membran weist Flüssigkeiten und Partikel ab, ermöglicht den Druckausgleich und sorgt für eine klare Schallübertragung, sodass Mikrofone in industriellen Anwendungen weiterhin zuverlässig eingesetzt werden können.

WIE KANN EINE MEMBRAN DEN SCHALL DURCHLASSEN, ABER WASSER BLOCKIEREN?

Die Membran unserer Serie 400 besteht aus expandiertem Polytetrafluorethylen (ePTFE). Gore hat dieses äußerst vielseitige Polymer erfunden, wobei wir die Struktur und die Leistungsmerkmale unserer Membranen so anpassen können, dass sie einem breiten Spektrum von Anwendungsanforderungen gerecht werden – bis hin zum wasserdichten akustischen Membranschutz für industrielle Außenbereiche.

Ganz gleich, ob Ihre Anwendung einen außergewöhnlichen Barriereschutz, eine außergewöhnliche Schallübertragung oder ein ganz bestimmtes Gleichgewicht aus beidem erfordert, die Membran macht es möglich.

Kontakt

Anwendungen für industrielle akustische Belüftungselemente

In industriellen Anwendungen halten GORE® Acoustic Vents rauen Umweltbedingungen stand und verbessern gleichzeitig die akustische Leistung.

GORE Acoustic Vents für industrielle Anwendungen verbessern die akustische Qualität und schützen vor schädigenden Verunreinigungen.

Wenn Sie Belüftungselemente für Elektronik im Außenbereich benötigen, die zuverlässigen Schutz und außergewöhnliche Schallübertragung bieten, sollten Sie sich für GORE Acoustic Vents für industrielle Anwendungen entscheiden. Gore hat die richtige Lösung für Ihre Applikation – egal, ob Sie eine wasser- und staubdichte Membran für den Schutz von Lautsprechern im Außenbereich oder einen Schutz für Mikrofone von Sicherheitskameras vor Staub und Spritzwasser suchen.

 
TYPISCHE INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN

Möchten Sie über Ihr nächstes Projekt sprechen, für das Sie einen Lautsprecherschutz benötigen, oder über Acoustic Vents für Gegensprechanlagen, Sicherheitskameras oder für interaktive Displays in industriellen Umgebungen?

Kontakt

Auswahlhinweise

Unser Portfolio an GORE Acoustic Vents für industrielle Anwendungen umfasst zwei Serien, die jeweils für unterschiedliche Anforderungen entwickelt wurden. In jeder Serie finden Sie Belüftungselemente, die für zuverlässige akustische Leistung und Schutz vor umwelbedingter Kontamination für Mikrofone und Lautsprecher/Receiver entwickelt wurden.

SERIE 400: HERAUSRAGENDER SCHUTZ VOR FLÜSSIGKEITEN UND STAUB, HERVORRAGENDE AKUSTIK

Die Serie 400 beseitigt die typischen Kompromisse zwischen zuverlässiger Wasserdichtigkeit und hervorragender Klangqualität. Sie kombiniert unsere fortschrittlichste Schutzklasse mit einer exzellenten akustischen Leistung.

  • Zuverlässig wasserdicht: Schutzart IPx8 (kein Eindringen von Wasser nach 30-minütigem Eintauchen in 2 Meter Tiefe).
  • Dauerhaft oleophob: Weist wirksam Öle, Industrieflüssigkeiten und Reinigungslösungen ab, die gewöhnliche Belüftungsmaterialien gefährden können.
  • Effektiv staubdicht: Die Serie 400 von Gore ist nach IP6x als staubdicht eingestuft und schützt bei Tests in Geräten vor Partikeln mit einer Größe von 1–10 μm, die durch Luft oder Smog übertragen werden.

Erfahren Sie mehr über IP-Schutzarten (Normen zur Klassifizierung des Eindringschutzes „ingress protection“)

SERIE 200: SPRITZWASSER- UND STAUBSCHUTZ OHNE BEEINTRÄCHTIGUNG DES KLANGS

Die Serie 200 schützt industrielle Geräte effektiv vor Spritzwasser und Staub und bietet gleichzeitig eine verbesserte akustische Breitbandtransparenz.

  • Sehr gute Akustik: Die dreidimensionale Vliesmembran bewahrt die Integrität der Schallwellen und schützt vor akustischer Beeinträchtigung, um die Mikrofonleistung zu verbessern.
  • Zuverlässiger Spritzwasserschutz: Unsere oleophobe Membran bietet bei gleicher akustischer Leistung einen höheren Spritzwasserschutz als herkömmliche Belüftungselemente aus Netzgewebe.
  • Effizientes Abscheiden von Partikeln: Unsere dreidimensionale Membranstruktur fängt kleine Partikel unterschiedlicher Größe und Form viel effizienter als herkömmliche Belüftungselemente aus Netzgewebe ein.

Kontakt

Standardelemente

FÜR MIKROFONE IN INDUSTRIELLEN ANWENDUNGEN

Dieselben Öffnungen, die die Schallübertragung von Mikrofonen ermöglichen, können auch das Eindringen von Flüssigkeiten und Partikeln erleichtern und sowohl die akustische Qualität als auch die Zuverlässigkeit der Geräte beeinträchtigen. Gore bietet eine Reihe von akustischen Belüftungselementen an, die Mikrofone davor schützen:

Für Schutz vor Spritzwasser & Staub

 

Für herausragenden Schutz vor Flüssigkeiten & Staub

Serie 234

Serie 434

T/N

ID [mm]

AD [mm]

T/N

ID [mm]

AD [mm]

AVP2341.53.5

1,5

3,5

AVP4341.53.5

1,5

3,5

AVP2342.04.0

2,0

4,0

AVP4342.04.0

2,0

4,0

AVP2342.55.0

2,5

5,0

AVP4342.55.0

2,5

5,0

AVP2343.06.0

3,0

6,0

AVP4343.06.0

3,0

6,0

Verpackung: Lieferung auf Bögen

Verpackung: Lieferung auf Bögen

Siehe technische Spezifikation:

MIC-DATEN ANFORDERN

FÜR LAUTSPRECHER & RECEIVER IN INDUSTRIELLEN ANWENDUNGEN

Aufgrund ihrer größeren Öffnungen sind Lautsprecher und Receiver anfälliger für das Eindringen von Flüssigkeiten und Verunreinigungen. Die Magnete des Geräts können außerdem Metallpartikel anziehen, die sich ansammeln und die Klangqualität beeinträchtigen können. Gore bietet eine Reihe von industriellen akustischen Belüftungselementen an, die Lautsprecher davor schützt::

Für Schutz vor Spritzwasser & Staub

 

Für herausragenden Schutz vor Flüssigkeiten & Staub

Serie 212

Serie 412

T/N

ID [mm]

AD [mm]

Anzahl Elemente pro Träger

T/N

ID [mm]

AD [mm]

Anzahl Elemente pro Träger

AVP2120713

6,5

13,0

8

AVP4120713

6,5

13,0

8

AVP2120919

9,0

19,0

6

AVP4120919

9,0

19,0

6

AVP2121325

13,0

25,0

4

AVP4121325

13,0

25,0

4

AVP2122029

20,0

29,0

4

AVP4122029

20,0

29,0

4

Verpackung: Lieferung auf Rollen

Verpackung: Lieferung auf Rollen

Siehe technische Spezifikation:

LAUTSPRECHER-DATEN ANFORDERN

Installationsanleitung

Das Portfolio der GORE® Acoustic Vents für industrielle Anwendungen umfasst vier Serien, die eine breite Palette von Leistungsanforderungen, Installationsmethoden und Gehäusematerialien abdecken. Beachten Sie die Einbaurichtlinien, um die Leistung des Belüftungselements über die gesamte Lebensdauer Ihres Produkts zu maximieren.

Ressourcen-Bibliothek

Medien und Dokumentation für GORE Acoustic Vents für industrielle Anwendungen:

Aktuellste News

Event

Besuchen Sie uns auf der iVT Expo 2024 in Köln | Deutschland

Besuchen Sie den Stand 4060 in Halle 11.1 auf der diesjährigen Industrial & Off-Highway Vehicle Expo in Köln, um GORE® Vents für Schwerlastfahrzeuge in Aktion zu erleben.

Event

Dresdner Sensor-Symposium

Als einer der Sponsoren der Veranstaltung laden wir Sie ein, unser Team auf dem Sensorik-Symposium in Dresden vom 5. bis 7. Dezember 2022 zu treffen. Wir werden GORE® Protective Vents & GORE® Performance Membranes für Gassensoren im Ausstellungsbereich des Symposiums präsentieren.

Neuigkeiten

Das PolyVent Stainless Steel der Screw-In-Serie von GORE® Protective Vents bietet höchste Leistung und Lebensdauer

Veröffentlicht: Juli 13, 2020

Das PolyVent Stainless Steel aus der Screw-In-Serie von GORE Protective Vents bietet höchste Leistung und Lebensdauer. Durch seine hochwertigen Materialien und innovative Bauweise hält es schädlichen Einflüssen dauerhaft stand – von aggressiven Industriechemikalien bis hin zu korrosiven Umgebungen wie auf dem offenem Meer. Für zusätzliche Sicherheit sorgen neben dem nicht brennbaren Edelstahlgehäuse die schwer entflammbare GORE™ Membran (UL 94 VTM-0) und der O-Ring (UL 94 V-0).

Pressemitteilung

Das neue GORE® PolyVent XS für mehr Gestaltungsfreiheit und kleinere, leichtere Gehäuse

Veröffentlicht: Oktober 1, 2018

MÜNCHEN, Deutschland (2. Oktober 2018) – W. L. Gore & Associates (Gore) präsentiert das GORE® PolyVent XS: Das neue Snap-In-Belüftungselement ist um 30 % kleiner als die Standardausführung der PolyVent-Familie. Der Neuzugang im Portfolio der GORE Protective Vents punktet mit solider Leistung und langer Lebensdauer. Gleichzeitig lässt sich das GORE PolyVent XS flexibler positionieren und eignet sich somit optimal für kleinere, leichtere Elektronikgehäuse im Außenbereich.

Alle News & Events

DIESES PRODUKT EIGNET SICH NUR FÜR DEN EINSATZ IN INDUSTRIELLEN ANWENDUNGEN

und ist nicht für die Herstellung, Verarbeitung oder Verpackung von Lebensmitteln, Medikamenten, Kosmetik- oder Medizinprodukten bestimmt.