GORE® Belüftungselemente sorgen für zuverlässigen Druckausgleich in Gehäusen, die im Außenbereich eingesetzt werden. Dazu zählen beispielsweise Gehäuse von Elektronikkomponenten, Verpackungen und Fahrzeugkomponenten. Sie verlängern die Produktlebensdauer, steigern die Zuverlässigkeit und verhindern Verformungen, die zu einem Versagen der Komponenten führen könnten.

Belüftungslösungen
Überblick
1

Gehäuse und Behälter sind in vielerlei Hinsicht anfällig. Dazu zählen: defekte Dichtungen, Kondensation, Verschmutzung, Leckagen oder auch strukturelle Mängel.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Funktionalität eines Gehäuses oder eines Behälters beeinträchtigt wird, ist relativ hoch. Bereits eine Veränderung des Innendrucks kann die Dichtungen belasten. Eine Druckveränderung kann zum Beispiel durch Temperatur- oder Höhenunterschiede verursacht werden oder weil der Behälterinhalt Sauerstoff abgibt oder aufnimmt. Gehäuse von mobilen Geräten sind gefährdet, wenn sie nicht ausreichend vor Flüssigkeiten, Staub und anderen Umweltfaktoren geschützt werden. Unabhängig von der Ursache können diese Mängel die Leistung und Integrität des Produkts stark beeinträchtigen und unter Umständen zu einem kostspieligen Versagen des Produktes oder erheblichen Reinigungsarbeiten führen.

GORE Belüftungselemente stellen sicher, dass es nicht zum Äußersten kommt. Sie sorgen dafür, dass Gehäuse und Behälter ausreichend belüftet werden, sodass ein konstanter Druckausgleich erfolgt und die Kondensation auf ein Minimum reduziert wird. Gleichzeitig wird das Eindringen von Flüssigkeiten und Schmutz verhindert. Im Ergebnis bedeutet dies: höhere Performance, längere Lebensdauer, größere Zuverlässigkeit und ein Gefühl der Sicherheit.

Entdecken Sie die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten unserer Belüftungslösungen auf unserer „App Map“.

Entdecken Sie die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten unserer Belüftungslösungen auf unserer „App Map“.

Belüftungslösungen für verschiedene Anwendungsbereiche
3

Wir verbinden unsere technologische Kompetenz – insbesondere rund um den äußerst beständigen und atmungsaktiven Werkstoff ePTFE - mit unserem umfangreichen Wissen, was die Belüftungsanforderungen für Fahrzeugteile, mobile Geräte, Verpackungen, Elektronikkomponenten für den Außenbereich und andere Geräte betrifft.

Je nach Anwendung erfüllen unsere Belüftungselemente folgende Anforderungen:

  • sie gleichen den Innendruck aus, um Leckagen zu verhindern
  • sie bilden eine Barriere gegen Verunreinigungen
  • sie reduzieren die Feuchtigkeit und Kondensation
  • sie bewahren die Tonqualität in akustischen Komponenten
  • sie schützen Geräte, die in rauen Umgebungen eingesetzt werden
  • sie verhindern das Auslaufen problematischer oder gefährlicher Chemikalien
  • sie ermöglichen die Abgabe von Flüssigkeiten aus einem Behälter, selbst wenn diese sehr heiß sind

Jedes Belüftungselement wird gezielt für die Anwendungssituation entwickelt. Anschließend testen wir das fertige Produkt eingehend unter realen Bedingungen. So können wir sicherstellen, dass das Vent zuverlässig und zu jeder Zeit die Spezifikation erfüllt und dauerhaft funktioniert.

Schwachstellen können zum Ausfall des Produktes, unzufriedenen Kunden und noch Schlimmerem führen. Hersteller verlassen sich daher auf Belüftungselemente von Gore.

No stress on seals - liquid and particles repelled - air passes through
reduce condensation - repel particles and automotive fluids - equalize pressure variations液体

Venting - Auto - Contact Location GROUP - DE

Contact Locations
Kontakt